Suche
Suche Menü

Angebote

Übersicht

Zimmerangebot in veganer WG in Weißensee
Schönes ruhiges Zimmer, nah am Wald und See
Großes helles Zimmer mit grünem Ausblick
Neue/r Mitbewohner/in für Zweiraumwohnung in Neukölln gesucht
Human with similar views for communal WG in Neukölln wanted
Wohnung in Neukölln zur Untermiete vom 21.02.-30.03.2019
Schöne 45m2 Altbauwohnung in Weißensee für halbes Jahr zur Zwischenmiete
WG in Gontermannstr.: Zimmer frei
Helles Zimmer in Prenzlauer Berg zu vermieten
Wir suchen DICH für definitiv mehr als nur eine Nacht ab dem 1. Oktober!
1-Zimmer-Wohnung zur Untermiete – Berlin Weissensee 13088
Haus WG am Stadtrand – vegan – gemeinschaftlich – tierlieb
WG Zimmer mitten im Prenzlberg frei
Ganze Wohnung im Februar 2019 zu vermieten
Zimmervermietung in Weißensee

Angebote

Zimmerangebot in veganer WG in Weißensee

EINGETRAGEN: 16.01.2019

—— english below ——

Liebe/r WG-Suchende/r,

wir suchen einen Mitbewohner für Februar und März. Das Zimmer hat ca. 20 m2 und ist möbliert. Du solltest vegan leben, oder zumindest kein Problem damit haben, dass wir keine Tierprodukte in unserer Küche haben möchten. Einzug- und Auszugsdatum sind relativ flexibel, du könntest also evtl. auch schon früher rein und/oder später raus. Die Wohnung liegt in Weissensee, ca. 5 Minuten vom See entfernt und ist mit Bus (255, X54) und Tram (12, 27 und M4) gut zu erreichen. Die Wohnung hat 2 Zimmer, ein Wannenbad und eine Küche mit Einbauküche und Wasserfilteranlage.

Zu uns: Wir (Björn und Julia) wohnen hauptsächlich in einem der beiden Zimmer und ich (Julia) verreise vom 08.02.-06.04., aus diesem Grund suchen wir mindestens für diesen Zeitraum einen Mitbewohner für das zweite Zimmer.

In dem angegebenen Mietpreis sind bereits alle Nebenkosten enthalten, auch WLAN über Kabelanschluss.

Solltest du noch weitere Fragen haben, oder dir die Wohnung und uns mal ansehen wollen, melde dich gern bei mir.

E-Mail: dying_visions[ätt]yahoo.de

___

Dear room searcher,

we are searching for a roommate for the months of February and March. The room has about 20 square meters and is furnished. You should be vegan, or at least accept that we don’t want to have any animal products in our kitchen. The move in and move out date is flexible, which means you could move in earlier and/or move out later. The apartment is located in Weissensee, about 5 minutes away from the lake and has good transportation possibilities. The bus (255, X54) and tram (12, 27 and M4) got stations nearby. The apartment consists of 2 rooms, a bath with bathtub and a kitchen with a water filter system.

About us: We (Björn and Julia) mainly live in one of the two rooms and I (Julia) am will be traveling from February 8th until April 6th, which is why we are searching for a roommate for our 2nd room for at least that period.

The rent price includes all costs, also WLAN via Cable. If you have any questions or if you want to meet us and see the apartment you can write me.

Email: dying_visions[ätt]yahoo.de

zurück zur Übersicht

Schönes ruhiges Zimmer, nah am Wald und See

EINGETRAGEN: 16.01.2019

Hallo alle zusammen,
in meiner schönen 2 Zimmer Wohnung in Reinickendorf wird zum 1. Februar ein Zimmer frei. Das Zimmer ist ca.15m^2 groß und die Miete dafür beträgt 400€ mit allem drum und dran. Das Zimmer ist teilweise möbiliert und die Wohnung hat Holzdielen und wurde ökologisch renoviert. Es gibt zudem einen schönen Wintergarten, einen Balkon und einen Garten mit Teich und Gemüsebeeten. Man ist sehr schnell im Wald und am See:-)
Zu Fuß erreicht man die nächste Ubahn Station (U6) in 8min. und Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch genug. Ich vermiete das Zimmer erstmal bis zum 30.09.19 unter aber mit der Möglichkeit es eventuell zu verlängern.
Ein paar Worte zu mir:
Ich, Helen 21 Jahre, habe vor kurzem hier in Berlin mit einem Osteopathie Studium begonnen. Ich bin sehr gerne im Garten und kümmer mich liebevoll um Pflanzen und Gemüse. Die Verbindung zur Natur ist mir sehr wichtig. Ich beschäftige mich außerdem unglaublich gerne mit handwerklichen kreativen Sachen, Yoga und Meditation. Ich esse hauptsächlich vegan und biologisch und versuche allgemein nachhaltig zu leben.
Mir ist es wichtig nicht in einer Zweck-WG zu leben! Ich finde es schön wenn man ab und zu zusammen zu isst, Musik macht oder man sich einfach nur austauscht. Und genauso wichtig ist es die eigene Zimmertür zu machen zu können.
Ich wünsche mir von dir, dass du Lust auf ein nettes Zusammenwohnen hast, auf Sauberkeit achtest, Nichtraucher bist und wenn du mit dem Geschriebenen in Resonanz gehen kannst, dann melde dich gerne bei mir! :)

E-Mail: helensagasser[ätt]gmx.de

zurück zur Übersicht

Großes helles Zimmer mit grünem Ausblick

EINGETRAGEN: 23.12.2018

Liebe Vegetarier/Veganer,

ich vermiete in Berlin Pankow (nahe Pastor Niemöller Platz) ein 22 m² großes, helles WG-Zimmer mit grünem Ausblick (auf eine alte Buche) unbefristet/befristet für 441,12 € (NKM + BK + HK +Telefon + Internet + Ökostrom). Das Zimmer ist Teil einer 4-Raumwohnung im 3. Stock, mit Wannenbad, Waschmaschine, winziger Küche (mit Backofen, Kühlschrank, Herd), Keller und kleinem Obst- und Gemüsegarten hinterm Haus. Die Gegend ist ruhig und gut mit Verkehrsmitteln erreichbar (M1-Haltestelle in 5 Fuß-Minuten Entfernung, 26 Minuten zum Alex). Schlosspark und Schönholzer Heide sind fußläufig erreichbar.

Berufsbedingt bin ich oft unterwegs (arbeite aber auch von zu Hause). Ich bin 46, seit 29 Jahren Vegetarierin, seit einem Jahr versuche ich vegan zu leben, kann aber netten Einladungen zu vegetarischem Essen selten wiederstehen. Auch nutze ich weiterhin tierische Produkte, die schon da sind (z. B. Schuhe) und bin noch nicht ganz sicher, wie umweltfreundlich einzelne vegane Alternativen sind. Da meine Mitbewohnerin ausgezogen ist, ist hier Platz. Ich kann mir vorstellen, mit Kindern zusammen zu wohnen, möchte aber keine Tiere einsperren. Die WG soll ein zu Hause sein, zum Lachen, Kraft tanken und Gedanken austauschen. Ein Ort an dem man sich gern trifft, hin und wieder zusammen vegan kocht oder etwas unternimmt. Mir ist Müllvermeidung, die Reduktion des Energiebedarfs, vegetarische Ernährung (möglichst regional und bio) und Weltoffenheit wichtig.

Da die Wohnung einen Balkon und einen kleinen Garten mit vielen Pflanzen hat, freue ich mich über Mitbewohner, die auch Freude am Gießen und Gärtnern haben ;-)

Meldet euch über: annesuchtnoch[ätt]gmail.com

zurück zur Übersicht

Neue/r Mitbewohner/in für Zweiraumwohnung in Neukölln gesucht

EINGETRAGEN: 11.12.2018

Hey,

ich suche ab Februar für meine Zweiraumwohnung in Neukölln eine neue Mitbewohnerin oder einen neuen Mitbewohner.
Erstmal für bis zu einem halben Jahr und wenn´s gut passt, gerne länger!

Die Wohnung befindet sich in der Nähe der Ringbahn Neukölln und des Körnerparks.
Dr. Pogo und das Cafe Vux sind gleich um die Ecke.

Dein Zimmer ist ca. 13 qm groß und hat eine Schräge, da es eine Dachgeschosswohnung ist. (5. Stock, Altbau, ohne Fahrstuhl).
Monatliche Miete inkl. Strom, Heizung, Internet wären ca. 400€, es wird auf jeden Fall nicht mehr sein.
Das Zimmer ist eigentlich unmöbliert, aber mein jetziger Mitbewohner könnte sein Bett da lassen, es ist leider nur etwas groß.

Ein paar Worte zu mir.
Ich heiße Stefanie, bin 28 Jahre, habe Kindheitspädagogik studiert und arbeite zur Zeit als Erzieherin in einem Kinderladen in Kreuzberg.
Jetzt wo ich mit dem Studium fertig bin, habe ich angefangen Geigen und Gitarrenunterricht zu nehmen. Ich möchte damit sagen, du würdest es wahrscheinlich auch öfter mitkriegen, wenn ich übe.
Aber vielleicht spielst du ja selber ein Instrument und wir könnten mal was zusammen machen.
Außerdem zeichne ich gerne, mache hin und wieder Yoga, bin bei Foodsharing, gehe gerne mal in Bars, ins Kino und auf Konzerte. Was man halt so macht, ne´.
Also ich möchte keine Zweck WG und hätte Lust die Person, mit der ich zusammenlebe kennenzulernen! :)
Schreib gerne was über dich, ich selbst bin nicht so gut darin, aber persönlich kann man sich sowieso viel besser kennenlernen.

Meine Mail: st3ff[ätt]hotmail.de

zurück zur Übersicht

Human with similar views for communal WG in Neukölln wanted

EINGETRAGEN: 06.12.2018

Aronsstrasse 66, size: 12 sqm, rent: 389€, deposit: 800€, free on 1.1.2019

We live in Neukölln, 15 minutes walk from S-bahn Sonnenallee. The area is calm and hipster-free. There are parks around, lots of green, low architecture.

The apartment is spacious and cozy at the same time; renewed but not too fancy. We are actually not 100% sure how many squaremetres the room has but 12 is the approximate. We have a nice, big kitchen that is perfect for hanging out, small living room, where you can do your DIY stuff, garden on the backyard, 2 bathrooms, 2 entrances, basement etc. We are three here and have one room free.

We can’t party at home in the nights (neighbors), and we don’t smoke tobacco here at least on a regular basis. We can’t accept more pets, unfortunately. Basic English required.

We are all vegetarians or vegans (not the cats), feminist and have left on political views. We three humans have different points of interests like cycling, skating, traveling, yoga/meditation, feminism, traveling, DIY, dumpsterdiving, foodsharing/volunteering, couchsurfing, arts, creative activism, upcycling, urban explorations. We share most of our food and we have an endless supply of free bread. The cats are friendly and they love food, ping pong balls and waking up their owner in the morning by miaowing or just by staring at them intensely.

We are looking for somebody who wants to have a communal WG and is used to share things. Easy-going, veg and have similar political views. You shouldn’t be into diet culture, we don’t want to hear about someone else’s diet/weight-loss/how fat they feel. Also no racism, sexism, CDU voters etc. We are NOT looking for only males or females, we are looking for any gender.

Please, tell us something about you in the mail.
Hints: Who you are, what do you do, what is your life situation, how old are you, if you have any particular needs/demands/aversions, and stuff, what have you been doing recently and what you want/hope to do, if you want you can say what is your music (not: ‚I like music‘). U can attach a link to some social media site.

Also some important points we would like to know:
– why you want a new place
– how much do you party
– what’s your philosophy or political views, or compatible
– how much cleanness is optimal for you
– do you have some extra skills and/or hobbies, like further languages spoken, cooking and so on
– are you a vegan, vegetarian, freegan or whatever is the label
– how you feel about dogs, cats, guinea pigs, gmo freaky parrots, snakes, spiders, whatever pets
– what do you think about drugs
– how you want your wg to be, what you expect

Email: iita.poijula[ätt]gmail.com

zurück zur Übersicht

Wohnung in Neukölln zur Untermiete vom 21.02.-30.03.2019

EINGETRAGEN: 03.12.2018

Liebe Veggies,

ich vermiete meine Wohnung in Neukölln/Grenze zu Britz vom 21.02.2019 bis 30.03.19 unter.

– Es handelt sich um eine schöne und helle, voll ausgestattete Einzimmerwohnung, mit separater Küche und Bad (Größe insg. 42 qm, Altbau), 2. Etage, Vorderhaus, kleiner Balkon
– Im Bezirk Neukölln (perfekte Anbindung zur Ringbahn sowie zur S/U8 Hermannstr. und S/U7 Neukölln)
– Bevorzugt wird eine vegan lebende Person, vegetarisch würde (zur Not :-) aber auch gehen.
– Die Wohnung ist für eine Einzelperson, solltet ihr ein Pärchen sein, dann würde sich die Miete um 60 Euro wg. der Nebenkosten erhöhen.
– Bitte nur Nichtraucher_innen und Personen, die pfleglich und respektvoll mit meinen Sachen umgehen!
– Es wäre toll, wenn du dich um meine Pflanzen kümmern könntest.
– Ich hätte für den gesamten Zeitraum gerne 630 Euro Miete (mit allem drum und dran, auch Wlan, Strom, Festnetzflat und Handyflat nach DL) und 300 Euro Kaution

Bitte beachte! Der Einzug kann erst am 21.02. gegen Mittag erfolgen, der Auszug muss am 30.03. ebenfalls mittags erfolgen.

Ich freue mich von dir zu hören, unter katrin4veg[ätt]posteo.de.

Liebe Grüße
Katrin

zurück zur Übersicht

Schöne 45m2 Altbauwohnung in Weißensee für halbes Jahr zur Zwischenmiete.

EINGETRAGEN: 29.11.2018

Liebe Veggies,

ich vermiete meine komplette Wohnung in der Friesickestraße. Warmmiete
690€ mit allem! Ab 1.12.18 zu vermieten bis ca. Juni 2019.

Im Grünen ruhig gelegen mit Blick auf Friedhof, Richtung Osten.
Ich werde ein paar Möbel, wie Bett und Sofa da lassen, auch die Küche
ist komplett eingerichtet mit allen notwendigen Geräten; der Kühlschrank
hatte noch nie Kontakt zu tierischen Lebensmitteln, ist also voll vegan :-)
Gute Anbindung an Tram 12 und M13. Direkte Nähe zum Prenzlberg und dem
schönen Weißensee. Das größere Zimmer ist ca. 18m2 und das andere ca.
10m2 groß. Es besteht potentiell die Möglichkeit die Wohnung langfristig
zu übernehmen!
Bitte am liebsten Singles mit Nettoeinkommen ab 1500€, kleine
Beschreibung eurer Person wäre wichtig!

Kontakt per Mail an jule-faerber[ätt]web.de

zurück zur Übersicht

WG in Gontermannstr.: Zimmer frei

EINGETRAGEN: 29.10.2018

Hallo zusammen,

wir gründen am 01.11. eine neue WG in der Nähe zum Südkreuz. Die Wohnung hat 65qm, frei werden 1 1/2 Zimmer. Insgesamt sind es 3 Zimmer im 3. Stock und es gibt einen Balkon. Wir suchen ein Elternteil mit Kind(ern), nicht Raucher:innen, möglichst nett und mit Linksdrall. Das Zimmer wird ca. 400.- € mtl. kosten, mit Telefon und Stom und Gas wahrscheinlich leicht darüber. Mails bitte an: spo2018wandern[ätt]gmail.com

Wir sind ein Papa (38) mit Kind (5, in Teilzeit), leben vegan und ich bin undogmatisch linksradikal, inzwischen ohne eine Szenebindung. Mein Kind schwimmt gerne, spielt Rollenspiele und mit allerlei Fahrzeugen, mag Wasser in allen Formen und Farben, Bücher und Hörbücher. Ich arbeite in einem Büro, bin interessiert an guten Büchern, Politik, der Natur und ab und an einem schönen WG-Abend.

Die Wohnung liegt fußläufig zum Südkreuz, die U6 (Paradestr.) ist 10-12 Minuten weit weg. Mit dem Fahrrad sind das Feld, der Viktoriapark und das Schöneberger Südgelände angenehm zu erreichen.

Wenn sich wer ohne Kind im Alter von 4-7 Jahren für das Zimmer interessiert, würden wir gerne befristet vermieten.

Wir freuen uns auf eure Emails!

zurück zur Übersicht

Helles Zimmer in Prenzlauer Berg zu vermieten

EINGETRAGEN: 05.10.2018

Ich vermiete schönes ruhiges Zimmer in Berlin-Prenzlauer Berg ( sanierter Altbau)…ca 22 qm, hell in 2-er WG mit 2 zauberhaften Katzen & Balkon Miete: 470 euro/Monat..

Herzliche Grüsse
Susan

E-Mail: Suechi[ätt]web.de

zurück zur Übersicht

Wir suchen DICH für definitiv mehr als nur eine Nacht ab dem 1. Oktober!

EINGETRAGEN: 18.09.2018

Hallo zusammen!
Wir sind auf der Suchen nach neuen Mitbewohner in unserem wunderschönen allein stehenden Einfamilien Haus mit Garten.
Uns ist das WG-Leben und miteinander sehr wichtig deshalb fangen wir damit am besten mal an.. :)
Was wir wirklich nicht sind ist eine Zweck-WG!
Wir verbringen gerne Zeit miteinander und dabei sind wir oft in der Küche um veganes Essen zu zaubern das wir gerne mit Gemüse aus unserem Garten kochen. Je nachdem was er gerade her gibt und uns interessiert auch wie wir es möglichst lange haltbar machen können um uns auch im Winter mit dem unserem Gemüse zu versorgen. Außerdem legen wir Wert darauf, dass wir biologische Lebensmittel einkaufen bzw sind wir an einer Mitgliedschaft bei einer Solawi interessiert. Wollen aber auch erst mal schauen ob es uns ausreicht uns durch unseren Garten selbst zu versorgen. Grundsätzlich sind wir alle an einem nachhaltigen Lebensstil interessiert und versuchen den so gut es geht umzusetzen.
Außer dem kochen, spielen wir auch gerne Musik. In unserem Wohnzimmer stehen verschiedene Instrumente, Ukulele, Gitarre, Didgeridoo, Cajon, Flöten die gerne bespielt werden.
Wir suchen auf jeden Fall jemanden der Lust und Zeit an gemeinsamen Projekten hat und sich wirklich mit einbringen möchte. Eine kleine Liste für große und kleine Projekte wie Gewächshaus bauen, oder Wohnzimmer gestalten haben wir schon angefangen und natürlich freuen wir uns über neue Ideen!
Und trotzdem geben wir uns alle gegenseitig genug Raum und Rückzugmöglichkeiten, sodass auch jeder die Ruhe bekommen kann die er/sie braucht.

Zusammen wohnen würdest du übrigens mit:

Celina (24), ich hab die letzten Jahre als Gemüsegärtnerin gearbeitet und kümmer mich auch wirklich gerne um unser Gemüse und die Früchte im Garten und um die Verarbeitung. Es dreht sich aber nicht alles nur um Gemüse bei mir :D und ich beschäftige mich außerdem unglaublich gerne mit handwerklichen kreativen Sachen, Yoga und Meditation. Letztes Jahr hab ich außerdem meine Leidenschaft für contact dance entdeckt, dem ich gerne noch mehr Zeit schenken möchte.

Malte (25)
Heilpraktiker und Osteopath.
Naturliebhaber und Musikbegeistert.
Wenn meine Nase nicht gerade in einem meiner Bücher steckt, bin ich sehr gerne draußen
oder geselle mich zu meinen Mitbewohnerern in Küche oder Wohnzimmer. Ich musiziere sehr gerne auf meiner Handpan oder auf der Ukulele. Zwischendurch übe ich mich auch in der ein oder anderen Yogastunde. Ich bin sehr weltverbunden und freue mich immer neue Dinge zu lernen und mich mit meinem Gegenüber zu beschäftigen.
Looooooove

Patrick (27), gerade bin ich dabei meine Bachelor Arbeit zu schreiben. Ich habe die letzten Jahre Technische Informatik studiert und arbeite momentan nebenbei als Programmierer. Das mache ich zum Großteil von Zuhause. Neben Programmieren arbeite ich gerne im Garten, baue Sachen die im und ums Haus gebraucht werden (zB einen neuen Kompost, Gewächshaus oder ähnliches) und repariere Sachen. Neben all den handwerklichen Sachen zeichne ich und mache seit ca 2 Jahren Handpoke Tattoos.

Johannes (27) wenn er sich nicht gerade komisch dabei fühlt von sich in der dritten Person zu schreiben arbeitet er bei einem Haferdrink Hersteller im Verkauf. Er fotografiert, filmt und macht gerne Musik. Er kocht gerne und ist generell an viel zu vielen Dingen interessiert und hat zu wenig Zeit Ihnen allen gerecht zu werden. Außerdem ist er mit Abstand der witzigste in der WG weshalb er von allen Wahnsinnig gerne gemocht wird und sehr beliebt ist.

Und oben drauf leben hier noch Pan und Tischa, zwei Katzen die mindestens genauso besondere Charakter haben wie wir! :D

Noch ein paar mehr Infos zum Haus:

Es liegt in Panketal, mit dem Fahrrad ist man in 5 Minuten an der S-Bahn Station Röntgental, 10-12 Minuten zur S-Bahn Station Buch. Von dort aus brauchst du circa 20 Minuten zum Gesundbrunnen.

Wir wohnen hier auf ca 200qm, haben ein großes Wohnzimmer mit Kamin, ein Gästezimmer und mehrere
Räume im Keller die wir als Wäsche-, Lager- und Sportzimmer nutzen und natürlich unseren wunderschönen Garten.

Wir haben 2 freie Zimmer (bzw 3) zu vermieten. Das erste ist zum 1. Dezember (bzw wäre es auch schon früher möglich) Einzug bereit, 15,3qm groß und kostet 350€ im Monat. Die anderen beiden Zimmer vermieten wir ab dem 1. Oktober zusammen und sind jeweils 12qm groß und liegen bei 400€ im Monat.

Wir wünschen uns von dir, dass du Lust auf ein gemeinschaftliches wohnen hast und dich gerne mit einbringst. Außerdem solltest du dich innerhalb der Wg vegan ernähren und etwas langfristiges suchen.

Wenn du dir das alles vorstellen kannst und Lust hast uns kennen zu lernen dann schreibe uns kurz was zu dir und vergesse nicht dabei zu erwähnen, dass du den Text auch wirklich bis zum Ende gelesen hast. So können wir sicherstellen, das du den Text auch wirklich bis zum Ende gelesen hast und brauchen keine komischen Fragen zu stellen nur um sicher zu gehen das du auch wirklich den ganzen Text gelesen hast

E-Mail an: Celina-Gritzka[ätt]web.de

zurück zur Übersicht

1-Zimmer-Wohnung zur Untermiete – Berlin Weissensee 13088

EINGETRAGEN: 06.09.2018

Möblierte, einfache Wohnung mit einem Schlafzimmer ist vom 19. September bis zum 22. Oktober in Berlin-Weissensee als Untermiete verfügbar (34 Nächte). Inklusive Badewanne, großer Küche und Garten hinter dem Haus. 520€ warm für die gesamte Zeit + 100 € Kaution. Die Miete ist reduziert, weil ich jemanden mit grundlegenden Pflanzenkenntnissen suche, um meine Pflanzen auch unterwegs zu bewässern / zu pflegen. Das sollte nur 5 Minuten pro Tag dauern. Ich bin Veganer und baue ein wenig von meinem eigenen Essen selbst an, sodass Sie gerne einiges vom Gemüse essen können, lassen Sie mir aber ein paar übrig, wenn ich zurückkehre. :) Das Internet ist nicht das beste, da es nur eine Prepaid-SIM / Dongle ist, aber Sie können mehr Guthaben hinzufügen, wenn Sie es brauchen. 5 Minuten zu Fuß zur Straßenbahnhaltestelle und 15 Minuten mit der Straßenbahn zum Alexanderplatz und dem Herzen von Prenzlauer Berg. 10-15 Minuten zu Fuß zum Park / See. Sichere, ruhige Lage mit Supermärkten und Geschäften zwischen den Straßenbahnhaltestellen Antonplatz und Albertinenstraße. Gut geeignet für eine ruhige Person oder ein Paar. Nicht für Partygäste geeignet, da es sich um ein kleines, ruhiges Wohnhaus handelt. Ich kann Fotos auf Anfrage senden. Wenn Sie interessiert sind, senden Sie bitte eine E-Mail an backtotheroad[ätt]gmail.com mit einigen Informationen über Sie. Danke fürs Lesen! Em

zurück zur Übersicht

Haus WG am Stadtrand – vegan – gemeinschaftlich – tierlieb

EINGETRAGEN: 03.09.2018

Vorab: Wenn du Interesse hast schick uns ein paar Zeilen zu deiner Person und nimm Bezug auf unseren Text:
***Was spricht dich an unserer WG an und warum könntest du hier rein passen?***

Wir suchen für die coolste WG Frohnaus einen weiteren tollen, humorvollen Menschen, also dich?
Das ca. 20m² große Zimmer ist ab sofort frei und kostet 450 Euro inklusive allem. Daneben gibt es unsere Zimmer, ein Wintergarten-Wohnzimmer, einen bislang unausgebauten Dachboden, eine kleine Werkstatt im Keller, den Garten zum Gärtnern, Hängematte und Platz für deine Ideen. Link für Bilder: https://www.wg-gesucht.de/6815590.html?ma=1

Lage
Das Haus liegt ganz im Norden von Berlin im ruhigen, waldigen Frohnau. Die S1 fährt vom Dorfzentrum alle 10min ab und in 18min bist du am Gesundbrunnen (Ringbahn). Der eine Kilometer von der Haustür zur S-Bahn lässt sich mit dem Bus oder Rad in 5min oder zu Fuß in 14min zurücklegen.

WG-Leben
Wir ernähren uns vegan(-freundlich) und biologisch. Gemeinschaft und der Austausch untereinander ist uns wichtig. Wir sitzen öfter mal zusammen, quatschen und witzeln, haben eine Gemeinschaftskasse für unsere Lebensmittel, kochen so gut wie jeden Tag zusammen oder füreinander, machen Kräuterwanderungen und basteln an unserem Haus.
Wir freuen uns auf eine Person, die mit uns das Haus und das WG-Leben gestalten möchte.
Falls mal was nicht so läuft, tauschen wir uns darüber aus, versuchen es zu klären und am Besten davon zu lernen und daran zu wachsen. Auf eine gewisse Sauberkeit in den Gemeinschafts-Bereichen legen wir wert.

Mit dir wohnen Klaus und Aki, Katrin, Christoph und Sophie.

Klaus:
Ich (33) plane im Bereich Data Science zu promovieren. Ich bin gesellig und ruhig, koche, backe, werkele gerne, bin gerne draußen in der Natur unterwegs (mit und ohne sportlich) und immer auf der Suche nach der nächsten wissenschaftlichen Erkenntnis.

Aki:
Aki ist eine 2 Jährige, liebe, verkuschelte, kleine Mischlingshundedame mit Windhundanteil. Sie ist im Haus ruhig und kann gut alleine bleiben. Natürlich freut Aki sich trotzdem sehr über Aufmerksamkeit und auch Spaziergänge. Bei Abenteuern ist sie ganz vorne mit dabei, vom Haus aus sind es 600m zum Feld und 800m bis zum Wald.

Katrin: Ich (20) studiere Ökologie und Umweltplanung an der TU, interessiere mich vor allem für nachhaltige Landwirtschaftsformen und freue mich darauf mich im Garten auszuprobieren! Für die WG wünsche ich mir, dass man Sachen ansprechen kann statt sie aufstauen zu lassen, einander zuhört und wo es möglich ist unterstützen kann. Ich bin ein empathischer, sehr sensibler Mensch und ziehe mich auch mal zurück, bin aber auch oft und gerne ausgelassen. Für mich ist persönliches Wachstum wichtig und ich würde gerne es gerne etablieren regelmäßig zu Meditieren/Yoga zu machen. Obwohl ich erst seit Kurzem hier wohne, schätze ich das Gemeinschaftliche und fühle mich gut aufgehoben.

Sophie:
Ich heiße Sophie bin 25, mit Christoph zusammen, Studentin der Agrarwissenschaften und plane hier den Permakulturgarten. Später würde ich gerne ein Ökodorf aufbauen, weil ich diese Strukturen wichtig finde für zukünftige Ernährungssicherheit und Verteilungsgerechtigkeit, deshalb bin ich auch biologisch-vegan. Wenn du jmd im Haus singen hörst bin ich es wahrscheinlich und dann stimm doch ein. Ich spiele gerne komplexe Brettspiele und Strategiespiele im Winter und gehe wandern im Sommer.

Christoph:
Ich heiße Christoph und bin 30 Jahre alt. Da ich in der IT als Programmierer arbeite, würde ich viel von zu Hause aus erledigen und dementsprechend oft im Hause sein. Ich sehe mich als naturverbundenen Menschen, der Ausflüge über Wiesen und Felder einer Shoppingtour in der Innenstadt jederzeit vorziehen würde. Ich lebe nicht vegan, jedoch ist mir eine ökologische Ernährung wichtig, um eine nachhaltige und faire Landwirtschaft zu unterstützten und unsere Welt ein wennig besser zu machen. Ich liebe jede Art von Spielen, egal ob mit Karten, Brettern, Computer oder als Sportspiel. Zudem finde ich fordernde und tiefgehende Diskussionen sehr spannend, vor allem wenn es jemand schafft meine Position zu hinterfragen.

Liebe Grüße und bis bald
Sophie, Christoph, Katrin, Klaus & Aki

zurück zur Übersicht

WG Zimmer mitten im Prenzlberg frei

EINGETRAGEN: 25.08.2018

WG Zimmer frei!
Mitten im Prenzlberg, direkt am Volkspark fhain ist ein Zimmer in unserer schönen AltbauWohnung frei.
Hier leben 2 kleine Kinder zu 50%, ein Hund zu 50% und ich, die Kathi (32) zu 100% :)

Wir mögen Minimalismus, ein Leben in Gemeinschaft und draußen sein.
An einer Zweck WG haben wir kein Interesse.
Gemeinsam kochen, Tee trinken und abhängen ist toll, aber natürlich braucht auch jeder seinen Space.
Du solltest Lust auf ein Wohnen mit Kiddos haben, im Idealfall nicht rauchen (zumindest nicht in der Wohnung) & offen und entspannt sein.

Wir sind ein bunter Haufen – wild, frech & frei und natürlich vegan.
An den Tagen, an denen die Kinder bei ihrem Papa sind, ist es hier sehr ruhig. Da bleibt viel Raum zum erholen.

Das Zimmer ist ca. 15qm groß und kostet 400 Euro inkl allem und ist ab sofort frei.
Dazu gehört noch ein Bad mit Wanne und Fenster, eine Küche zum sitzen sowie das Zimmer meiner Kids und mir (mit Balkon, den du gern auch nutzen kannst).

Wir freuen uns auf dich!

Kathivegani[ätt]gmx.de

zurück zur Übersicht

Ganze Wohnung im Februar 2019 zu vermieten

EINGETRAGEN: 17.07.2018

Art der Unter­kunft: Ganze Wohnung
Zim­mer­größe: Ganze Wohnung 63qm
Mitbewohner_innen: Keiner zuhause über die ganze Zeit
Lage, Adresse oder Bezirk: Schöneberg gleich neben dem Gleisdreieck Park. Kulmer Straße 1, 10783
ört­li­che Anbin­dung: Bülowstraße
Ver­mie­tungs­zeit­raum: 04.02.2019-06.03.2019
Erwartungen und Pflich­ten: Ordentlicher Umgang mit der Wohnung. Keine tierischen Produkte in der Küche. Good Vibes.
Kontaktdaten: Ferdinand Beck ferdinandbeck[ätt]icloud.com oder auf Instagram @vegainstrength wenn ihr die Wohnung sehen wollt, dann schaut ein paar meiner YouTube videos an YouTube/Vegains (Englisch) & YouTube/VegainsDE (Deutsch)

zurück zur Übersicht

Zimmervermietung in Weißensee

EINGETRAGEN: 23.06.2018

Hallo,

Ich bin eine noch Gymnasiastin und suche nach einer netten Mitbewohnerin, die aufgrund ihrer Ausbildung, Arbeit oder Suche nach Inspiration in Weißensee etwas länger als ein paar Monate wohnen möchte. Ich besuche Theater und -tanzschule, übe manchmal Yoga und versuche mich bewusst zu ernähren. Außerdem höre ich gerne Musik, spiele Klavier, gehe leidenschaftlich ins Kino, liebe echte Menschen und habe meistens gute Laune.

Die Wohnung 2 WG befindet sich in ruhiger Lage, auf der dritten Etage, hat viel Licht, einen Balkon und Keller.

Fußbodenbelag: helles, echtes Holz, Bad mit Badewanne, klein aber fein, Küche weiß, noch beim Einrichten- hier bin offen für andere Ideen.

Das Zimmer ist sehr hell, hat noch keine Möbel- ist aber kein Problem, die gibts ja überall :)

Für weitere Fragen melde Dich einfach unter: rosariodeparis[ätt]gmail.com

zurück zur Übersicht