Suche
Suche Menü

l’herbivore

Anfang 2016 eröffnete die vegane „Bio-Fleischerei“ namens l´herbivore. Diese hat sich auf die Produktion und den Vertrieb moderner Seitankreationen spezialisiert.

Die beiden Betreiber lernten sich während ihres Studiums kennen und beschlossen nach vielen gemeinsamen Kochabenden ihre Kreationen der Öffentlichkeit zu präsentieren. Bio-Qualität, Frische und Geschmack sind die Basis für ihr Sortiment. Dieses wird täglich mit Liebe und von Hand und vorzugsweise aus regionalen Zutaten zubereitet. Auf künstliche Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe wird grundsätzlich verzichtet. Die Erprobung neuer Rezeptideen erfolgt im Jour fixe. Somit bietet das l´herbivore neben den Basics ein abwechslungsreiches Angebot für seine Kunden.

Die veganen Spezialitäten können an der Frischetheke oder als Imbiss im Bistro erworben werden. Zu dem Grundsortiment gehören:

  • verschiedenen Bratscheiben,
  • geräucherter Seitan,
  • Bratwürstchen und
  • Seitanhack.

Zudem gibt es ein saisonales Angebot: z.B. im Winter gefüllte Braten und im Sommer viele verschiedene Grillprodukte.

Die Karte des Bistros bietet:

  • Sandwiches & Tellergerichte (4,50 € bis 8,50 €)
  • Burger (Basic ab 4 € bis Complete 9,70 €)
  • Salate (Basic ab 2,50 € bis Complete 8,00 €)
  • Getränke (Alkoholfreies ab 2 € / Bier 2,50 €)

Das l´herbivore bietet einen Catering-Service an. Zudem verkauft Dr. Pogo eine Auswahl der Seitan-Spezialitäten.

Im barrierefreien Bistro können 14+6 (innen+außen) Gäste speisen. Vierbeinige Begleiter sind ebenso willkommen. Die Einrichtung besteht aus schlichtem, eleganten und bequemen Holzmobiliar, welches an ein echtes Fleischerbistro erinnert.

l´herbivore ist an folgenden Veranstaltungen mit einem Verkaufsstand vertreten: Veganes Sommerfest Berlin, Tierschutzfestival, Bio-Ost, VeggieWorld, Green Market, Regionalmarkt Brandenburg.

Zur Website vom l’herbivore.

Finde das L’herbivore auf der Karte von Berlin-Vegan.

Viel Erfolg wünscht Berlin-Vegan
KW