Am 2. Juli 2022 ist es soweit: Die CARBONALE – Das Festival für Klimakultur öffnet zum ersten Mal ihre Pforten. Auf drei Bühnen und in mehr als zwanzig Formaten gibt es „Klimakultur satt“ mit einem Programm für Menschen jeden Alters. Von 11.00 bis 22.00 Uhr verwandelt sich die schöne Malzfabrik in Berlin-Schöneberg zu einem lebendigen Forum für neugierige Menschen. Es geht darum, das Thema Klima besser fassen und verstehen zu können und Klima als Teil unserer Kultur zu begreifen. Die CARBONALE tritt an, dies ohne Wissenschaftssprache und politische Floskeln, aber informativ und mit viel Spaß unter Beweis zu stellen. Von intensiver Diskussion bis zum entspannten Austausch auf der Sommerwiese kann jede:r den eigenen Festivaltag abwechslungsreich gestalten. An Stammtischen neben den drei Bühnen können die Besucher:innen direkt mit den Podiumsteilnehmer:innen weiter diskutieren. Erleichtert dank abgelegter Klimabeichten im Carbon-Confession-Room macht das Festival-Publikum am Abend beim Quiz von Tom und Darren mit oder lauscht dem Klima-Streichquartett der Deutschen Oper Berlin. Auch für Familien und Kinder ist einiges dabei. Das Programm gibt es hier, Tickets hier. Für alle bis 18 Jahre ist der Eintritt frei!

AUFGEPASST: Wir verlosen zweimal je zwei Freitickets! Interesse? Dann schick uns bis zum 23. Juni eine E-Mail an verlosung@berlin-vegan.de mit dem Betreff „Freitickets CARBONALE“. Bitte teile uns darin mit, was Dein schönstes veganes Erlebnis in Berlin war, und sage uns bitte auch, ob Du damit einverstanden bist, dass wir Dein Erlebnis auf unserer Facebook-Seite veröffentlichen. Die glücklichen Gewinnenden werden bis zum 25. Juni informiert. 

Und für die Stärkung zwischendurch sorgt ein tolles carboculinarisches Essens- und Getränkeangebot. Wir sind auch mit einem Stand dabei, an dem wir Euch mit frisch gebackenen Waffeln verwöhnen. Bringt also Appetit und eine große Portion gute Laune mit. Wir freuen uns auf Euch!

P.S.: Falls Du unseren Newsletter abonniert hast:  Hier wird die Carbonale für den 12.07. angekündigt. Richtig ist jedoch, dass die Veranstaltung am 02.07 stattfindet. Entschuldige bitte, wenn wir Dich verwirrt haben.