Suche
Suche Menü

The Jivamukti Canteen

Seit Anfang Oktober 2011 gibt es ein weiteres komplett biologisches und veganes Café in Berlin-Mitte, nämlich das kleine, aber gemütliche „The Jivamukti Canteen“. Das Café befindet sich im Hinterhof III der Brunnenstr. 29 im Jivamukti Yoga Studio (1. und 2. OG).

Alles wird jeden Tag frisch zubereitet. Es werden täglich wechselnde Suppen & Salate angeboten sowie kreative Brot-Kombinationen. Sehr zu empfehlen sind die leckeren Suppen und das Veg Chili sowie die frisch gepressten Säfte und die riesigen Energiekugeln – genau das, was man nach einem tollen, aber anstrengenden Yoga-Unterricht brauchen kann.

Und das Jivamukti Canteen ist auch ein Shop! Neben Yoga-Matten und Zubehör findet man Bücher über Veganismus und Tierrechte. Der Schwerpunkt der Jivamukti-Yoga-Methode (1984 von David Life and Sharon Gannon entwickelt, die selbst Aktivisten sind) ist Ahimsa (die Gewaltlosigkeit). Gewaltlosigkeit gegenüber allen Lebewesen und der Umwelt ist ein Hauptleitbild eines jeden Yogi. Daher werden in den Klassen zum Jivamukti-Yoga auch der ethische Vegetarismus, Tierrechte und Umweltschutz angesprochen.

Das Angebot kurz und knapp:

  • täglich wechselnde Suppen und Salate
  • Shakes, grüne Smoothies und frisch gepresste Säfte in verschiedenen Sorten (die Zutaten kann man selbst auswählen)
  • Obst-Salate, Müsli und riesige frische Energiekugeln
  • feine Fairtrade-Kaffee- und Teespezialitäten
  • Fairtrade-Softdrinks und Kokosgetränke

Die Preise sind moderat Richtung etwas höher und die Bedienung ist sehr freundlich.