Suche
Suche Menü

Vegan Bake Sale auf dem RAW-Flohmarkt

Es ist schon Tradition, daß sich Berlin-Vegan an der weltweiten Aktion „Vegan Bake Sale“ im Frühjahr beteiligt, bei der vegane Köstlichkeiten gegen Spende abgegeben werden, um zu zeigen, wie vielfältig und lecker „vegan“ sein kann. Neu war dieses Mal der Ort: der Flohmarkt auf dem RAW-Gelände.

Am 07.05.2017 reihten wir uns ein in die Riege der juice makers und food stalls und tote bag providers und der vielen Privatleute, die aussortierte Kleidung und Klimbim unters Volk bringen wollten. Kuchen schien da gerade recht zu sein, denn der Andrang und das Interesse an veganen Leckereien war groß. Das Wetter war auf unserer Seite: Während es an den Tagen zuvor mit Temperaturen unter 10 Grad noch empfindlich kalt war, konnte nun Tee getrost zur Seite gestellt und Pullover guten Gewissens abgelegt werden – die Sonne schien gut machen zu wollen, was bisher in April und Mai gefehlt hatte.

Durch die Auswahl an herzhaften („Eier“salat, Hummus, Quiche, Gemüsekuchen) und süßen Leckerbissen (Muffins, Kekse, Brownies, Franzbrötchen, Torte, Kuchen) angelockt, konnten wir Spenden in Höhe von mehr als 570 Euro einnehmen! Wir bedanken uns herzlich bei allen fleißigen Bäcker_Innen, die uns unterstützt haben. Unter allen Kuchenspender_Innen haben wir vier Bücher von Nicole Just verlost, der wir hiermit auch noch einmal herzlich danken. Die Gewinner wurden bereits benachrichtigt. Die Einnahmen runden wir auf 600 Euro auf und spenden sie an Tierschutzprojekte in Berlin.